Kurseelsorge aktuell - November bis Dezember 2019

Liebe Interessierte am Programm der Kurseelsorge Bad Staffelstein,
 
aus technischen Gründen kommt der Newsletter leider etwas verspätet - aber trotzdem immer noch hoch-aktuell:

Die dunkle Zeit des Jahres ist da. Doch keine Sorge, es gibt Lichtblicke. Unser Kinoprogramm lädt ein, sich gemeinsam auf Großleinwand mit dem prägenden Ereignis der jüngeren deutschen Geschichte zu befassen.
 
Am letzten Freitag begann die neue Kinoreihe der Ökumenischen Kur- und Urlauberseelsorge Bad Staffelstein unter dem Titel „WENN DIE MAUER FÄLLT ...“. Es war das einschneidende Ereignis der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg, und man nennt es bis heute „historisch“. Aber mit Mauerbau und Mauerfall traf es Menschen aus Fleisch und Blut, und das sind ihre Geschichten:

  • Familien wurden 1961 brutal auseinandergerissen.
  • Der „Westen“ war Fluchtziel und vermeintliches „Paradies“.
  • Der lange giftige Atem der STASI reicht weit über den Mauerfall hinaus.
  • Gelebte „Ostalgie“ sorgt für skurrile Szenen.

An vier Abenden, jeweils freitags um 19:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Balthasar-Neumann- Str. 4., wollen vier ganz unterschiedliche Filme an 30 Jahre Mauerfall erinnern und anschließend zu „Mauergesprächen“ einladen.
Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir die jeweiligen Originalfilmtitel nicht benennen. In unseren internen Flyern, die in den Kirchen ausliegen, sind sie aber vermerkt. Der Eintritt zum Freitagskino ist frei! Mehr Infos gerne auch unter Tel. 09573/2227880.
 
Am 13. November bietet ein Vortrag mit Gesprächsmöglichkeit die Möglichkeit sich mit den Hilfsmöglichkeiten der Palliativmedizin zu beschäftigen unter dem Motto „Würdevoll leben bis zuletzt!“.
 
Und wem es in der dichten und “eiligen Zeit” des Advent zu viel wird, der oder die ist eingeladen sich immer ab 4. Dezemberg, mittwochs um 17:30 Uhr auf die Suche nach der eigenen Mitte zu machen. Das diesjährige Motto der kurzen meditativen Andachten aus der Reihe „Zur Mitte kommen“ heißt „Kommt und seht!“.
 


Termine im Überblick:

NOVEMBER
 
08. November    19:30 Uhr Filmreihe WENN DIE MAUER FÄLLT ... - Kino & Gespräche über das einschneidende Ereignis der Deutschen und seine Nebenwirkungen. Infos zur Filmauswahl: 09573/2227880 / Evangelisches Gemeindehaus, Balthasar-Neumann Str. 4
(Pfrs. Anja und Helmuth Bautz /GR Matthias Beck)
 
13. November    19:30 Uhr Palliativmedizin - Würdevoll leben bis zuletzt! – Welche Unterstützungssysteme gibt es? Vortrag mit Gesprächsmöglichkeit. Evangelisches Gemeindehaus, Balthasar-Neumann Str. 4
Referenten: Norbert Oppel (SAPV Erzbistum Bamberg) & Lisa-Maria Eberhardt
 
15. November    19:30 Uhr Filmreihe WENN DIE MAUER FÄLLT ... - Kino & Gespräche über das einschneidende Ereignis der Deutschen und seine Nebenwirkungen. Infos zur Filmauswahl: 09573/2227880 / Evangelisches Gemeindehaus, Balthasar-Neumann Str. 4
(Pfrs. Anja und Helmuth Bautz /GR Matthias Beck)
Der zweite Film bringt uns in das Berlin Ende der 70er Jahre. Während die Welt im Kalten Krieg erstarrt, reist Nelly Senff (Jördis Triebel) mit ihrem Sohn Alexej von der DDR in die BRD aus und gerät im Notaufnahmelager zwischen die Fronten der Geheimdienste. Wird ein Neuanfang gelingen? Christian Schwochow zeichnet in seinem mehrfach preisgekrönten Film ein sehr differenziertes Bild vom Ost-West-Konflikt in seiner heißen Phase.
 
22. November  
  19:30 Uhr Filmreihe WENN DIE MAUER FÄLLT ... - Kino & Gespräche über das einschneidende Ereignis der Deutschen und seine Nebenwirkungen. Infos zur Filmauswahl: 09573/2227880 / Evangelisches Gemeindehaus, Balthasar-Neumann Str. 4
(Pfrs. Anja und Helmuth Bautz /GR Matthias Beck)
Katrine Myrdal (Juliane Köhler) lebt seit Jahren mit ihrer Familie und ihrer Mutter (Liv Ullmann) zufrieden und beschaulich an einem norwegischen Fjord. Doch mit dem Fall der Mauer wird 1990 das vermeintliche Idyll erschüttert. Nichts ist mehr, wie es war - nur der lange Arm der STASI scheint auch noch nach dem Mauerfall erbarmungslos zuzuschlagen. Der oscarnominierte Film berührt durch herausragende schauspielerische Leistung zwischen Agententhriller und Melodram.
 
29. November    19:30 Uhr Filmreihe WENN DIE MAUER FÄLLT ... - Kino & Gespräche über das einschneidende Ereignis der Deutschen und seine Nebenwirkungen. Infos zur Filmauswahl: 09573/2227880 / Evangelisches Gemeindehaus, Balthasar-Neumann Str. 4
(Pfrs. Anja und Helmuth Bautz /GR Matthias Beck)
In der von Wolfgang Becker mit viel Witz und viel Gefühl inszenierten vielfach preisgekrönten Tragikomödie lässt der 21-jährige Alex (Daniel Brühl) für seine schwer herzkranke Mutter (Katrin Saß) die DDR nach dem Mauerfall noch einmal auferstehen. Unter dem Eindruck der aktuellen politischen Diskussionen bekommt der Film eine ganz neue Aussagekraft. Ein denk-würdiger Abschluss unserer Kinoreihe, zu dem wir Spreewaldgurken und Rotkäppchensekt reichen.
 

 
DEZEMBER

01. Dezember    18:00 Uhr     Konzertandacht zum Zuhören und Mitsingen rund um die kath. Kirche, Kirchgasse 6
 
04. Dezember    17:30 Uhr „Zur Mitte Kommen“ – Adventliche Einkehr / Dreieinigkeitskirche Georg-Herpich-Platz 3 jeweils ca. 25 min (GR Matthias Beck)
 
11. Dezember    17:30 Uhr „Zur Mitte Kommen“ – Adventliche Einkehr / Dreieinigkeitskirche Georg-Herpich-Platz 3 jeweils ca. 25 min (Pfrin Anja Bautz )
 
18. Dezember    17:30 Uhr „Zur Mitte Kommen“ – Adventliche Einkehr / Dreieinigkeitskirche Georg-Herpich-Platz 3 jeweils ca. 25 min (GR Matthias Beck)
 
20. Dezember    16:30 Uhr Ökumenischer Adventsgottesdienst Schön-Klinik / Magistrale (Pfrin Anja Bautz /GR Matthias Beck)
 
25. Dezember    11:00 Uhr Ökumenischer Weihnachtsgottesdienst Schön-Klinik/Konferenzraum (Pfrin Anja Bautz / GR Matthias Beck)
 
01. Januar 2020
    17:00 Uhr Ökumenischer Segensgottesdienst , Dreieinigkeitskirche Georg-Herpich-Platz 3 (Pfrin Sabine Schmid-Hagen / GR Matthias Beck)
 
 
Viele Lichtblicke in den kommenden Wochen wünscht Ihr/euer Team der Ökumenischen Kurseelsorge!

Ökumenische Kur- und Urlauberseelsorge Bad Staffelstein
Pfarrerin Anja  Bautz
St.-Veit-Str. 9
96250 Ebensfeld

Tel: 09573/2227880
E-Mail: info@kurseelsorge-bad-staffelstein.de


Matthias Beck, Gemeindereferent
Kirchgasse 6
96231 Bad Staffelstein

Tel.: 09573/340835
E-Eail: Matthias.Beck@erzbistum-bamberg.de
Internet: www.kurseelsorge-bad-staffelstein.de

© Ökumenische Kur- & Urlauberseelsorge Bad Staffelstein 2008-2019

zum Seitenanfang